Paddelzeiten

Letzte Änderung: 14. Nov. 2018


Treffpunkt ist immer das WHW-Bootshaus

Zuschauer sind stets willkommen!

Neulinge bitte per Email anmelden.
Badesachen und gute Laune mitbringen,
alles andere kann ausgeliehen werden 🙂

Aktuelle Trainingstermine (Details s.u.)
Nachtpaddeln auf dem Neckar (Mo 18:45); Winterprogramm im Bootshaus (Di 19:00); Kraft- und Konditionstraining im Bootshaus (Mi 19:00); Kanupolo-Training im Hallenbad mit dem KSC (Fr 22:00, So 17:00)


Kanupolo-Training auf dem Neckar

Aktuell
Montag 18:00 & nach Absprache

Traditionell (z.B.)
(Festlegung der aktuellen Trainingszeiten nach Absprache)
März – April: Di, Do je 17:30-20:00
Mai – Juli: Mo, Di, Do je 19:00-21:00, Sa 11:00-14:00
August – September: Mo, Di, Do je 17:30-20:00
Oktober – Februar: Do, Sa je 14:00-16:00

Aufwärmen, Technik, Taktik & Spiele
für Anfänger & Fortgeschrittene


Kanupolo-Training im Hallenbad

November bis April
Dienstag 22:00-24:00 & Sonntag 17:00-18:30 –
– je 1 Heidelberger Team nach Absprache

Freundschaftsspiele (Regelkenntnisse erforderlich)
mit dem KSC Neckarau im Hallenbad Seckenheim
(ca. 100m ab OEG/5-Haltestelle: Seckenheim Rathaus)


Kraft- & Konditionstraining an Land

Mitte Oktober bis Mitte März
– Mittwoch 18:45/19:00-20:30 –

15-30min gemeinsames Joggen, anschließend Kraftübungen im Bootshaus
(Warme Sportkleidung, Isomatte und ggf. Theraband mitbringen)


Paddel-Konditionstraining

November bis März
an Dienstagen ohne Winterprogramm (siehe WHW-Kalender) 18:45-20:00 –

Eine flotte Runde durch die Stadt inkl. Sprints
(mit Rundumbeleuchtung, gerne Lichter/Batterien mitbringen)
Abfahrt um 18:45! ct geht nicht, das Bootshaus ist ab 19:00 belegt 😉


Eskimorolle

November bis März
– Samstag 11:00-12:30 –

mit dem WHW im Dossenheimer Hallenbad
(Eintritt 2-4€ + für Gäste Bootsleihgebühr 2-5€).
Fällt im Winter 2018-2019 leider wegen Bauarbeiten aus!!

Mai bis September
– temperaturabhängig–
Teil des Kanupolo-Trainings & nach Absprache.


Schnupperpaddeln

Mai bis September
– Dienstag 18:30-19:30

Wer noch nie gepaddelt hat oder einfach den Verein kennen lernen will.
Kostenlos, keine Anmeldung nötig (
Liste mit Terminen und Betreuern).


Ausfahrten auf Wander- und Wildwasserflüssen/-kanälen

Ganzjährig
nach Wasserstand

Alle WHW-Mitglieder sind bei regelmäßigen Ausfahrten willkommen
und werden dort auch auf andere Kanupolospieler treffen.


Gans schaut beim Training zu Wer kann da schon das Spielfeld sehen? Am Bergheimer Ufer gibt es Bänke und weniger Geflügel!
Advertisements